Erinnerungen zum Pfingstkonzert

Erinnerungen zum Pfingstkonzert

Seit bereits 36 Jahren findet unser Pfingstkonzert am Samstag vor Pfingsten statt. Schon einige Monate vorher beginnen wir mit den Proben, um die anspruchsvollen Werke für unser treues Publikum einzustudieren. So startete unser Kapellmeister Klaus Ende Jänner mit viel Schwung in das neue Vereinsjahr. Es hätte sein sechstes Pfingstkonzert bei der Vereinskapelle werden sollen. Dieses Jahr stoppte jedoch ein Virus unsere gemeinsamen Proben und auch das ein oder andere Ausrücken musste bereits abgesagt werden. Am 4. März konnte noch die letzte Teilprobe abgehalten werden. Dann blieb es still in unserem Probelokal… 😥

Zu Hause wurde noch fleißig geübt, doch gemeinsames Musizieren ist unter den gegebenen Einschränkungen nach wie vor nicht möglich. Schweren Herzens mussten wir Anfang April die Entscheidung treffen, dass dieses Jahr kein Pfingstkonzert stattfinden wird. Um sich an die gemeinsame Zeit zurück zu erinnern, haben wir ein kleines Video 🎬 mit den schönsten Fotos 📷 vom letzten Pfingstkonzert zusammengestellt. Das Musikstück „Plotzhof-Marsch“ wurde anlässlich des 80. Geburtstags von Ehrenmitglied Roman Mayr von Chris Haller komponiert und beim Pfingstkonzert im Jahre 2016 uraufgeführt.

Wir hoffen mit diesem Video allen Freunden der Vereinskapelle Gossensaß eine kleine Freude zu bereiten und den Musikantinnen und Musikanten die Zeit ohne gemeinsamen Musizieren etwas aufzuhellen. Wir wünschen in dieser Zeit alles Gute und viel Gesundheit, sodass wir uns schon bald bei einer unbeschwerten Probe und dann bei einem unterhaltsamen Konzert wiedersehen! 💪🥁 🎷 🎺

Erinnerungen zum Pfingstkonzert

Schreibe einen Kommentar